Aktuelles
Symposium 2014
Herbstsymposium
am 21./22. November in Berlin

Die Eindämmung von Infektionskrankheiten durch Hygiene, Gabe von Antiinfektiva sowie durch Vakzinierung war in den letzten 150 Jahren überaus erfolgreich. Infektionskrankheiten sind jedoch ein „moving target“, und frühere Erfolge in Therapie und Prävention sind, wenn wir nicht immer wieder adäquat reagieren, gefährdet.

Eine aktuelle Bestandsaufnahme, insbesondere auch zu Antibiotika-Resistenzen, adjunktiven Therapiemöglichkeiten und neuen Therapieoptionen bei Tuberkulose und Malaria erwartet Sie beim Herbstsymposium der Paul-Martini-Stiftung.

mehr ...

Paul Martini Stiftung
Paul-Martini-Preis


Der Paul-Martini-Preis 2014 wurde an Prof. Dr. med. Matthias Tschöp verliehen.

mehr ...

Paul Martini | Stiftung | Veranstaltungen | Paul-Martini-Preis | Publikationen | Kontakt | Impressum