Events
2014
Events
2013
Events
2012
Events
2011
Events
2010
Events
2009
Events
2008
Events
2007
Events
2006
Events
2005
Events
2004
Events
2003
Events
2002
Events
2001
Events 2010 print page
19/20 November 2010
Paul-Martini-Symposium 2010
Innovative Therapien in der Hepatologie
Berlin, Kaiserin-Friedrich-Stiftung

Beim diesem Symposium sollen die aktuellen Entwicklungen bei der Diagnose, Prophylaxe und Therapie der Lebererkrankungen diskutiert werden. Die Hepatologie steht wie kaum ein anderes Gebiet der Medizin im Brennpunkt trans­lationaler Forschung. Nicht zuletzt ist das Gebiet der Virushepatitiden geeignet zu zeigen, wie rasch Entdeckungen der biomedizinischen Grundlagenforschung zu neuen Diagnostikverfahren, neuen Impfstoffen und neuen Therapeutika führen können. Sowohl im Bereich der Grundlagenforschung wie auch der klinischen Studien gibt es in der Hepatologie exzellente Beispiele für eine enge und fruchtbare Kooperation zwischen universitärer und industrieller Forschung. Möglicherweise kann dieses Symposium neue Impulse für die Entwicklung innovativer Therapieverfahren geben

Diese und viele weitere Fragen werden beim Herbstsymposium der Paul-Martini-Stiftung diskutiert werden.

Program
Lageplan
Pressemitteilung
Abstracts

05 Nov 2010
Satellitensymposium 2010
im Rahmen des 12. Jahreskongresses für Klinische Pharmakologie, Würzburg
Pharmakogenomik (Bewertung für die Entwicklung und Anwendung von Arzneimitteln), Proteomik

12. Jahreskongress für Klinische Pharmakologie
Zusammenfassung

16 September 2010
Paul-Martini-Workshop 2010
Therapeutic Strategies in regenerative medicine
This workshop will serve the purpose of discussing the development of novel therapies in the field of regenerative medicine and existing therapeutic options in an interdisciplinary manner and to explore additional opportunities for improvement. Like no other field, regenerative medicine inspires new developments in medical research. Its objective is to cure diseases by restoring disordered and diseased organs, tissues or cells. This can be done by stimulating the body's own regenerative processes or with the help of newly grown tissue, the so-called tissue engineering. Apart from this method, stem cell research also forms part of regenerative medicine, because the significance of stem cells is increasing for the treatment methods of serious, currently untreatable conditions, such as cardiac, neurological, bone and autoimmune diseases

Program
Registration form
Lageplan

12 April 2010
Paul-Martini-Preis 2010
Verleihung des Paul-Martini-Preises 2010 im Rahmen der 116. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) im Kurhaus Wiesbaden.

DGIM-Kongress
Einladung
Anmeldung

Paul Martini | Foundation | Events | Paul Martini Prize | Publications | Contact | Imprint