Workshop 2022

Programm

Mittwoch, 6. April 2022

10:00
Registrierung und Begrüßungskaffee
10:30
Begrüßungen
Dr. Konstanze Diefenbach
Prof. Dr. Stefan Endres
10:35 – 10:55
Zellbasierte Therapie – ein Überblick
Dr. Stefan Frank, Bayer AG
11:05 – 11:25
Advanced Therapy Medicinal Products (ATMPs): Definition und Besonderheiten bei der Zulassung
Dr. Martina Schüssler-Lenz,
Paul-Ehrlich-Institut
11:35 – 11:55
CAR-T-Zelltherapien bei malignen Erkrankungen: Klinische und gesellschaftliche Herausforderungen
Prof. Dr. Dr. Michael von Bergwelt,
LMU München
12:05 – 13:15
MITTAGESSEN
13:15 – 13:35
Engineering von T-Zellen
Prof. Dr. Stefan Endres,
LMU München
13:45 – 14:05
CAR-T-Zellen: Herausforderungen und Perspektiven für Herstellung und Logistik
Prof. Dr. Ulrike Köhl,
Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie
14:15 – 14:35
Adoptive T-Zelltherapie bei Infektionskrankheiten
Prof. Dr. Dirk Busch,
TU München
14:45 – 15:15
KAFFEEPAUSE
15:15 – 15:35
iPSC-basierte Zelltherapien (induced pluripotent stem cells) - Potential und Herausforderungen am Beispiel von humanen beta-Zellen zur Behandlung von Diabetes Mellitus
Dr. Christine Günther,
Evotec SE
15:45 – 16:05
Inselzelltransplantation bei Diabetes
Prof. Dr. Stefan Bornstein,
TU Dresden
16:15 – 16:35
Gen-editierte T-Zellen für adoptive Immunzelltherapie - Chancen und Hürden
Prof. Dr. Hans-Dieter Volk,
Charité Berlin
16:45
Schlusswort
Prof. Dr. Stefan Endres